News11.09.2013
Marmot eröffnet Partnership Store im Peak District
 
Im August 2013 eröffnete der US-Outdoor-Hersteller Marmot seinen ersten Partnership Store in Großbritannien. Marmot betreibt den Store zusammen mit Adventure Peaks, einem auf Expeditionen und Outdoor-Sport spezialisierten Fachhändler in Ambleside. Amleside liegt inmitten des Nationalparks Peak District und bietet aufgrund seiner vielfältigen Outdoorsport-Möglichkeiten ideale Rahmenbedingungen für den Outdoor-Fachhandel.

Der neue, 180 Quadratmeter große Marmot Store zeichnet sich durch seine einladende Ecklage aus und liegt direkt gegenüber des Hauptgeschäfts von Adventure Peaks. Die hochwertig renovierte Verkaufsfläche verfügt über lokal erzeugte Baumaterialien, ein maßgeschneidertes Ladenbausystem sowie ein besonders energiesparendes Lichtsystem. Direkt über dem Marmot Store befindet sich eine weitere Neuheit: Die Ambleside Cave. Betreiber Adventure Peaks schafft damit die erste Indoor-Höhle Großbritanniens, deren Gänge sich über rund 70 Meter erstrecken.

Andy Schimeck, Managing Director von Marmot Mountain Europe, erläutert die Hintergründe zum neuen Store: „Für uns ist Ambleside die ideale Standortwahl für einen Partnership Store, mit dem wir die strategische Markenentwicklung in Großbritannien vorantreiben können. Die Herausforderung bestand darin, einen geeigneten Partner sowie eine passende Lokalität in dieser Outdoor-Region zu finden. Mit Adventure Peaks haben wir einen idealen Partner gefunden und wir freuen uns darauf, die bereits bestehende Kooperation weiter zu intensivieren.“

Dave Pitt, Managing Director von Adventure Peaks, ergänzt: „Wir freuen uns, unser Unternehmen zusammen mit Marmot auszubauen und unseren Kunden noch mehr bieten zu können. Wir vertrauen auf Marmots gutes Markenimage und sind uns sicher, dass wir gemeinsam ein einzigartiges Einkaufserlebnis schaffen können.“